Arbeitskreise:

 

Neu:

Derzeit gilt für alle Veranstaltungen, Seminare und Kurse, sowie für Zweigarbeit und Klassenstunde, die 3G-Regel (getestet, geimpft, genesen)

 

Die Anmeldung für Veranstaltungen ist weiterhin erforderlich, gerne per E-Mail, wir informieren Sie dann rechtzeitig über etwaige Änderungen.

 

 

 

Grundsätzlich gelten für das Rudolf Steiner Haus für alle Veranstaltungen bis auf Weiteres die Hygieneregeln für Erwachsenenbildung/Kulturelle Veranstaltunegen, die sie hier in Kurzfassung einsehen können

 

 

So. 20.00 Uhr
Rudolf Steiner Haus, Lesesaal
Karma-Vorträge, 1. Band
(GA 235)
Dr. Dieter Benesch, Tel. 0152.25153194
Mo. 20.00 Uhr
Fritz-von-Röth-Str. 18
Arbeit an: „Das Geheimnis der Trinität“
(GA 214, Tb 762)
Verantwortlich: Hartmut Fischer, Tel. 0911.515621
Mi. 09.30 Uhr
Rudolf Steiner Haus, Lesesaal
Arbeit an: „Die Sendung Michaels.
(GA 194)
Ansprechpartner: Gisela Biedermann, Tel. 09127.8653
Mi., 2x im Monat, jeden 2. und 4. Mittwoch 20.00 Uhr
Rudolf Steiner-Schule Nürnberg, Steinplattenweg 25
Anthroposophie erlebend verstehen
biografische, kreative, meditative Zugänge
Margret Schuh und Hans-Albrecht Zahn
bei Interesse Kontakt und Einzelheiten über: margret-schuh(at)gmx.de oder 0911.5978371
Mi., nach Vereinbarung 20.00 Uhr
Qualitätszirkel für anthroposophische Medizin und Naturheilverfahren
kontinuierliche Arbeit am Qualitätsbegriff in der Medizin (für Ärzte) und Öffentlichkeitsarbeit
Moderation: Dr. med. Frank Meyer, Tel. 0911.396161
Mi., 14-tägig 20.15 Uhr
Ärzte-Arbeitskreis
auch für Medizinstudenten offen
Arbeit am 2. medizinischen Zyklus von R. Steiner (GA 313) und an „Meditative Betrachtungen und Anleitungen zur Vertiefung der Heilkunst“ (GA 316)
Verantwortlich: Dr. med. R. Gloß, Tel. 0911.5299178
jeden 3. Fr. im Monat
20.00 Uhr

Rudolf Steiner-Schule Nürnberg, Steinplattenweg 25
Biologisch-dynamischer Gartenbau

anhand „Landwirtschaftlicher Kurs“, Rudolf Steiner, GA 327
Verantwortlich: Jakob Kalka, Tel. 5441340, Wolfgang Körner
Sa., 1 x im Monat 14.00-17.30 Uhr
Freie Waldorfschule Wendelstein, In den Gibitzen 49, Gartenbauraum
Lebenskräfte-Bildekräfte-Übegruppe
Durch schrittweise aufgebaute Übungen lenken wir die Wahrnehmung in die Kräfte und Bewegungen des Lebendigen und entwickeln so Wahrnehmungsorgane, die diesem Bereich ange-messen und die in jedem Menschen veranlagt sind. Selbsterkenntnis und Welterkenntnis können dabei gleichermaßen vertieft werden.
Offene Gruppe, auch für Neueinsteiger.
Leitung: Renate Lange / Annelore Wagner,
Anmeldung und Information: Annelore Wagner, Tel. 09827.9271836, e-mail: annelore-wagner@t-online.de